Marktstand

„Unsere Sehnsucht gehört den Büchern, weil wir uns in diesen schnellen und wilden Zeiten nach Inseln sehnen, auf denen es mal ganz ruhig ist.“ (K.Ritter)

Buchneuerscheinung: Gesichter des Waldes

So vielfältig und abwechslungsreich die Wälder der Niedersächsischen Landesforsten sind, so facettenreich und spannend sind auch die Geschichten jener Menschen, die ihre persönlichen Erlebnisse mit ihrem Wald in diesem Buch erzählen. Geprägt von ihrem beruflichen Wirken im Wald, spirituellen Empfinden, sportlichen Ambitionen, von künstlerischem Schaffensdrang, familiären Traditionen oder tiefer Naturverbundenheit werden in diesem Band ganz persönliche Geschichten von 32 Waldliebhabern vorgestellt.

Darunter auch ein Porträt von dem Naturfotografen Jürgen Borris, sowie einer ganzen Reihe von seinen Aufnahmen. Das Buch gibt es hier …

 

Buch-Veröffentlichung: „Der Rothirsch – Ein Mythos im Revier“

42077_72dpiIm Verlag Müller Rüschlikon ist das Buch „Der Rothirsch – Ein Mythos im Revier“ erschienen. Mit einem Text von Tobias Böckermann und Bildern von Willi Rolfes und Jürgen Borris. Das Buch hat 176 Seiten mit 163 Farbbildern und hat das Format 230 x 265 mm und ist zu einem Preis von EUR 29,90 zu bekommen – z. B. hier.

Buch: Lüneburger Heide

Titel_Lueneburger-Heide_web

Mein Heidebuch ist fertig!

Es ist ein hochwertiger Bildband mit Texten von Anke Benstem und Iris Schaper von „Reisefeder“.
Auf 144 Seiten mit 154 lackierten Abbildungen zeige ich diese alte Kulturlandschaft mit dem wirtschaftenden Menschen, aber vor allem die Natur – Landschaft – Pflanzen – Tiere – Vögel der Lüneburger Heide. Im Format 28 x 24 cm, zu einem Preis von EUR 24,50 liegt es gerade rechtzeitig zur Blüte der Besenheide auf dem Ladentisch. Zu beziehen im Buchhandel, beim Tecklenborg Verlag oder beim Autor.

Halte inne

IMG_0002Aphorismen von Günther Grigoleit und Fotografien von Jürgen Borris. Gerade die oftmals verborgenen Schönheiten der Natur fordern den Betrachter dazu auf,  innezuhalten und den Dingen des Alltags für einen Moment ihren Lauf zu lassen. Dieses Buch mit den Bildern des Naturfotografen Jürgen Borris und Aphorismen von Günther Grigoleit lenkt den Blick auf die wesentlichen Dinge des Lebens und zeigt, dass sich die Schönheit der Schöpfung ebenso im Werden wie im Vergehen offenbart.

Das Buch ist beim Verlag Jörg Mitzkat oder bei den Autoren erhältlich.

Wilde Küche

Erhältlich bei amazon beim Verlag Schlütersche oder bei Jürgen Borris

Wo der Rauhfußkauz ruft

rauhfusskauz_klWo der Rauhfußkauz ruft – Das geheimnisvolle Leben der Tiere im Naturpark Solling-Vogler. Ausgedehnte Wälder, sanfte Wiesentäler, klare Bäche und urtümliche Moore, schmale Bergrücken, steile Hänge und tief eingeschnittene Täler. Streuobstbestände, Trockenrasen und Hecken. Das ist die Landschaft des Naturparks Solling-Vogler im Herzen des Weserberglandes gelegen, von faszinierender Vielfalt, Eigenart und Schönheit. Ein Fotobuch von Jürgen Borris mit Texten von Birgit Czyppull erschienen 1999 im Verlag Jörg Mitzkat

Dieses Buch können Sie bei amazon.de bestellen

Naturfotografie: Die Schule des kreativen Sehens

Naturfotografie

 

Die bekannten Blende-4-Naturfotografen Jürgen Borris, Fritz Pölking†, Willi Rolfes und Bernhard Volmer erzählen in ihrem aufwändig gedruckten Bildband und Fotolehrbuch nicht nur vom Naturerlebnis mit der Kamera in den entlegenen Winkeln der Erde, sondern vor allem auch vom Fotografieren der Natur vor der eigenen Haustür.

Dieses Buch können Sie bei amazon.de bestellen.

O gato-bravo

WildkatzeO gato-bravo no Nordeste Transmontano

Ein Buch über die Situation der europäischen Wildkatze (felis silvestris) in Portugal. Das Buch ist in portugiesisch mit den Texten von Margarida Lopes Fernandes und Bildern von Jürgen Borris.

Dieses Buch können Sie bei Jürgen Borris per eMail bestellen.

Farben in der Natur

Farben in der Natur

Was wäre die Welt ohne Farben, was wäre die Natur ohne Farben? Sie wäre arm, ohne Seele, freudlos. Farben sind das Lächeln der Natur, sie bewegen. Rot gilt als die Farbe aller Farben, weckt Leidenschaften, ob Liebe Freude oder Zorn. Die Sonnenfarbe Gelb stimmt heiter, wirkt warm und strahlend. Blau hingegen, der Farbe des Himmels und des Wassers, stimmt sehnsüchtig. Das saftige Grün der Wiesen und Wälder wiederum wirkt beruhigend und heilend. Dem Bann der Farben kann sich keiner entziehen. In bewegenden Bildern haben die Mitglieder von Blende 4, Jürgen Borris, Fritz Pölking†, Willi Rolfes und Bernd Volmer, es geschafft, diesen Zauber einzufangen. Text von Stefan Jürgens.

Dieses Buch können Sie bei amazon.de bestellen.

Wasser Quelle des Lebens

Buch_WasserWasser besitzt eine magische Kraft, die den Menschen immer wieder in den Bann zieht. Mächtige Eisberge, glitzernde Wassertropfen, plätschernde Bäche und dichte Nebelbänke – die Formen des Wassers sind vielfältig. Eindrucksvoll zeigen die Bilder der renommierten Fotografen, Borris, Pölking, Rolfes und Volmer die zahllosen Facetten des nassen Elementes, das uns im alltäglichen Leben so selbstverständlich – ja fast schon banal – erscheint. Dass Wasser alles andere als langweilig ist, zeigt unser Bildband zum Jahr des Wassers. Er beschreibt das Wasser als Lebensraum, als Lebensnotwendigkeit, als mächtige Naturgewalt aber auch als Bestandteil von Kultur und Religion. Texte von Stefan Jürgens.

Dieses Buch können Sie bei amazon.de bestellen.

Holzminden – Stadt der Düfte und Aromen

holzminden_einHolzminden – Stadt der Düfte und Aromen. Ein Porträt in Bildern von Jürgen Borris, Fritz Presser, Täglicher Anzeiger Holzminden und Jörg Mitzkat und Texten deutsch/englisch. Mit Texten von Birgit Czyppull, Jürgen Block und Matthias Seeliger.

Erschienen im Verlag Jörg Mitzkat

Fünf Coffee-table-books

weite_des_lebensspuren_des_herzenszauber_der_liebegeschenk_der_freiheitumarme_deine_wirklichkeit

 

 

 

 

Texte von Margot Bickel und Fotografien von den Fotografen der „blende4.com“ Jürgen Borris, Fritz Pölking†, Willi Rolfes und Bernhard Volmer.

Erschienen im Kreuz Verlag